Tourismus-verbandder Vukovar-srijem region

   
Wissen Sie?

Since 1878th Vukovar was connected to the railway traffic.

Allgemeine Daten

Die Vukovar-Srijem Gespanschaft – Ebene umfangen von Donau und Sava und eingetränkt mit noch fünf anderen Flüsse. Die Wiege des Eichenwaldes und Weinbergen, des Brots und Weins, Kulen (Paprika Salami) und Schnapses, Dukaten und Šokadija .

Die Vukovar-Srijem Gespanschaft – Menschen, unvergängliche Grenzehüter und stolze Hüter der Tradition, verschmolzen mit der Natur und Erbe, gaben der Erde ihr Bestes und bekamen das Beste von ihr zurück. Alle Segnungen der Natur, der Erde, des Waldes, des Flusses, des Brots sind mütterlich von der warmen Menschenhand behütet

Die Vukovar-Srijem Gespanschaft – die östlichste kroatische Gespanschaft, wo die Slawonische Ebene und Sirmische Hügel anknüpfen, ist der längst besiedelte Raum in diesem Teil Europas – die Stadt Vinkovci, und hier befindet sich auch die jüngste kroatische Stadt – Otok. Dieser Raum ist sehr reich. Reich mit Natur, Geschichte, Kultur, Tradition, Gesang, Tanz, Menschen – reich mit Leben!

Die Vukovar-Srijem Gespanschaft ist die östlichste kroatische Gespanschaft. Hier anknüpfen sich kulturell, historisch und verkehrsweise das Osten und die Westen. Die Gespanschaft belegt eine Fläche von 2448 m2, davon 150 000 h sind das reichste Kroatische Ackerland, und 70 000 h Wälder. Hier befindet sich der größte Steineichewald in diesem Teil Europas. Außerdem, durch diesen Raum fließen sieben Flüsse, Donau, Sava, Vuka, Bosut, Biđ, Studva und Spačva. Unübersehbare Ebene und Berghände der Fruška Gora mit bekannten Ilok Weingärten anknüpfen in der Vukovar-Srijem Gespanschaft. Der Fluss Vuka, der durch das Zentrum der Stadt Vukovar fließt, ist die Naturgrenze zwischen Sirmien und Slawonien.